12/02/2012

DIY Nagellackpinsel

Hallöchen meine Engelchen
Viele fragen mich woher man gute Nagellackpinsel bekommt, mit denen man dann dünne Striche ziehen kann.. Und ganz ehrlich... Es ist so einfach :) 


 



1. Nimm einen (am besten Klarlack) Nagellack den man nicht mehr benutzten kann.. Weil er leer ist oder einfach die Deckkraft/ Farbe oder sonstiges dir nicht passt ;) 
2. Wenn noch Inhalt drin ist kipp diesen aus.
3. Säubere den Pinsel (Nagellackentferner und Tuch)
4. Nimm dir eine Schere und schneide immer von den Seiten so viele Pinselhaare ab bis du denkst, dass der Pinsel dünn genug ist. 
5. Pinsel wieder in die Flasche machen.
 .. fertig :)

Nun kann man den Pinsel in jede Farbe tun, die man benutzen will.. Man muss ihn danach einfach nur säubern :) 

Ich hoffe dieses kleine DIY hat euch vielleicht ein bisschen weitergeholfen.
Viele liebe Küsschen :**
Eure Lulu

Kommentare:

  1. Wow, guter Trick! Wäre ich selber nicht darauf gekommen..
    Danke für deinen lieben Kommentar, darüber habe ich mich sehr gefreut.
    LG, Lisa ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte :) Hab ich gerne gemacht :)
      Viele liebe Küsschen deine Lulu :*

      Löschen
  2. Super Tipp,wäre ich nicht drauf gekommen aber es wäre ja so einfach gewesen.
    LG ♥

    AntwortenLöschen
  3. Toller Blog *-* ich folge dir jetzt einfach mal (: es würde mich freuen , wenn du auch mal auf meinem Blog vorbeischauen und ihm vtl auch folgen würdest (: lg Lena <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du auf meiner Seite gelandet bist. Ich hoffe dir gefällt es hier. Du kannst ruhig weiter stöbern. :)
Deine ehrliche Meinung würde mich sehr interssieren.
Ich nehme auch gerne Verbesserungswünsche an.
Bitte Beleidigungen bei sich behalten.
Spam ist nicht erwünscht.
Bei weiteren Fragen und Anregungen antworte ich dir gerne. :)
Viel Spaß deine Lulu <3